Jacob und Marie Rothenfußer-Gedächtnisstiftung

Stiftung

Die Jacob und Marie Rothenfußer-Gedächtnisstiftung wurde am 18.06.1982 als gemeinnützige, öffentliche Stiftung des bürgerlichen Rechts, mit Sitz in München, von Erich Rothenfußer zum Gedächtnis an seine Eltern Jacob und Marie Rothenfußer errichtet.

Zweck der Stiftung ist die Unterstützung von Behinderten oder anderweitig hilfebedürftigen Menschen.

Schwerpunkte sind hier:

Die Stiftung arbeitet eng mit der Erich Rothenfußer Stiftung zusammen und verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige und mildtätige Zwecke.


Kurzportrait der Stiftung (pdf-Datei, 116 KB)